Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Presseeinladung: Joana Köster ist PPP-Stipendiatin. Stegner benennt Schülerin aus Tornesch für das Parlamentarischen Patenschafts-Programm

Details

Datum:
8. Juni
Zeit:
14:00 bis 14:30
Exportieren

Veranstaltungsort

Bürgerbüro Ralf Stegner MdB
Friedrich-Ebert-Straße 34
25421 Pinneberg,
Deutschland

Google Karte anzeigen
Bild: Pixabay

Sehr geehrte Damen und Herren in den Redaktionen,

jedes Jahr wird für mehr als 300 junge Menschen  durch das Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages (PPP) ein einjähriger Aufenthalt in den USA ermöglicht. Das PPP ist ein auf Gegenseitigkeit angelegtes Austauschprogramm und wurde 1983 von US-Kongress und Deutschem Bundestag beschlossen. Dem Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ralf Stegner ist das Programm als Außenpolitiker und SPD-Sprecher für die transatlantischen Beziehungen besonders wichtig. Als „junge Botschafterin“ des Kreises Pinneberg in den USA hat der Abgeordnete die 15-jährige Tornescher Schülerin Joana Köster benannt.

Am Mittwoch wird Herr Stegner sich mit Joana treffen, um mit der Stipendiatin über ihre Pläne für den Aufenthalt in den USA zu sprechen. Wir würden Ihnen Joana und das PPP dann gerne vorstellen. Ich darf sie daher herzlich einladen

zum

Pressegespräch
am Mittwoch, dem 8. Juni 2022 um 14 Uhr
im Wahlkreisbüro
in der Friedrich-Ebert-Str. 34 in 25421 Pinneberg

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.